Wo befindet sich der Projektmittelpunkt?

Pemba ist eine kleine, noch vom Ursprünglichen geprägte Insel Tanzanias, auf der ca. 250.000 Menschen leben.

Geographisch wird Pemba stets mit der Nachbarinsel Zanzibar in Verbindung gebracht, innenpolitisch herrschen jedoch klare Trennungen.

Neben der äußerlichen, zuerst ins Auge fallenden Bedarfssituation, wird ein dringender Bedarf an Bildungseinrichtungen wie Schulen deutlich.

Connecting Continents e.V. leistet einen großen Beitrag die gravierenden Lücken in der schulischen Versorgung der Kinder und Jugendlichen zu schließen, sowie Zukunftstechnologien, wie die Solarnutzung praktisch umzusetzen.